Kapi­tal­an­la­gen

Die CoIn­vest ist bei der Kon­zep­ti­on von Kapi­tal­an­la­gen Sys­tem­an­bie­ter. Wir ste­hen Ihnen je nach Wunsch als Bera­ter, Kon­zep­tio­när und bis zur voll­stän­di­gen Pro­spek­ter­stel­lung ein­schließ­lich der Ein­rei­chung bei der Bun­des­an­stalt für Finanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht (BaFin) oder Geneh­mi­gung ein­zel­ner Modu­le zur Ver­fü­gung. Sys­tem­an­bie­ter in die­sem Bereich bedeu­tet, dass Sie als unser Kun­de und Part­ner von der Struk­tur über die recht­li­che und steu­er­li­che Kon­zep­ti­on bis hin zur fer­ti­gen Pro­spek­ter­stel­lung alles aus einer Hand erhal­ten kön­nen. Hier­zu ver­fü­gen wir über ein lang­jäh­rig gewach­se­nes Netz­werk spe­zia­li­sier­ter Part­ner aus den Berei­chen Rechts­be­ra­tung sowie Steu­er- und Wirt­schafts­prü­fung.

Schwer­punk­te bei der Kon­zep­ti­on von Kapi­tal­an­la­gen fin­den sich in den Berei­chen Unter­neh­mens­fi­nan­zie­rung bzw. Betei­li­gungs­an­ge­bo­te an Unter­neh­men, Port­fo­li­o­be­tei­li­gun­gen an dezi­dier­ten Asset-Klas­­sen sowie Kon­zep­te aus dem Immo­bi­li­en­be­reich.

Die Kon­zep­ti­ons­tä­tig­keit umfasst fol­gen­de Pro­dukt­klas­sen:

• Pri­va­te Pla­ce­ment
• Club-Deal
• Indi­vi­­du­al-Inves­t­­ment
• Struc­tu­red Invest­ment Vehi­cle (SIV)

• Geschlos­se­ne Fonds
• Dach­fonds
• Spe­zi­al-Fonds
• Son­der­ver­mö­gen

• Genuss­rechts­struk­tu­ren
• Anlei­hen (secured/unsecured)
• Anlei­hen (subordinated/regular)
• Zer­tif­kate & Optio­nen
• Inha­ber­schuld­ver­schrei­bun­gen

• Struk­tu­rier­te Finan­zie­rung
• Struk­tu­rier­te Eigen­­ka­pi­­tal-Finan­zie­­run­­gen
• For­­de­­rungs­­­kauf-/ver­­­kauf
• For­fai­tie­rung von Dau­er­schuld­ver­hält­nis­sen
• SPV-Finan­zie­­run­­gen

Kon­zep­ti­on

Bei der Kon­zep­ti­on einer Kapi­tal­an­la­ge ist stets die öko­no­mi­sche Betrach­tung eines poten­zi­el­len Inves­tors Aus­gangs­punkt unse­rer Über­le­gun­gen. Kom­pe­tenz in der Ber­ur­tei­lung hin­sicht­lich Markt­fä­hig­keit der Para­me­ter und der Plau­si­bi­li­tät der Annah­men sind Grund­la­ge, um eine nach­voll­zieh­ba­re Kon­zep­ti­on mit einer ent­spre­chen­den Pro­gno­se­rech­nung zu erstel­len. Hier­bei rei­chen die Asset­klas­sen von Immo­bi­li­en bis zu Alter­­na­­tiv- Invest­ments, für die eine umfang­rei­che Erfah­rung besteht. Im Bereich “Alter­na­ti­ve” Invest­ments haben wir zahl­rei­che Struk­tu­ren, ins­be­son­de­re mit Mar­ken und Paten­ten sowie ande­ren imma­te­ri­el­len Wirt­schafts­gü­tern, rea­li­siert.

Struk­tu­rie­rung

Die Struk­tu­rie­rung einer Kapi­tal­an­la­ge beginnt mit einer kla­ren Zielfde­fi­ni­ti­on für den Inves­tor. Dabei spie­len die Wahl einer geeig­ne­ten Rechts­form, Sitz und Art z.B. eines Emis­si­ons­ve­hi­kels oder das Kleid einer Finan­zie­rung – z.B. in einer Anlei­he – eine wesent­li­che Rol­le. Sowohl für den Inves­tor als auch den Kapi­tal­emp­fän­ger kann die Struk­tur aus­schlag­ge­bend für den Erfolg sein. Eine gute Struk­tu­rie­rung trägt bei­den Inter­es­sen Rech­nung, sei es um den Erfolg einer Emis­si­on sicher­zu­stel­len, sei es einem Unter­neh­men Hand­lungs­spiel­räu­me zu eröff­nen.

Pro­spek­tie­rung

Der Abschluss der Vor­ar­bei­ten Kon­zep­ti­on und Struk­tu­rie­rung ist die Pro­spek­tie­rung, d.h. das Erstel­len des Anla­ge­pro­spekts für die jewei­li­ge Inves­ti­ti­ons­mög­lich­keit. Die Band­brei­te reicht von einem Pri­va­te Pla­ce­ment über ein Publi­kums­an­ge­bot bis hin zu einer öffent­li­chen Notie­rung. Hier sind jeweils unter­schied­li­che Pro­spekt­an­for­de­run­gen gege­ben. Ent­spre­chend dem Qua­li­täts­an­spruch der CoIn­vest beinhal­tet die Pro­spek­tie­rung, neben der Erstel­lung des Pro­spekts, regel­mä­ßig die Abstim­mung der Rechts-, Steu­er- und IDW-Gut­ach­­ten mit den jewei­li­gen Part­nern.

Inno­va­ti­on

Inno­va­ti­on bei Kapi­tal­an­la­gen geht über den Inves­ti­ons­ge­gen­stand hin­aus. Oft genug ist es das geeig­ne­te Rechts­kleid, die geeig­ne­te Wahl der Ziel­grup­pe und die rich­ti­ge Anspra­che der Ziel­grup­pe, die ein erfolg­rei­ches Zusam­men­füh­ren von Inves­to­ren und Inves­ti­tio­nen ermög­licht. Lang­jäh­ri­ge Erfah­rung, Kom­pe­tenz aus Spe­zia­li­sie­rung und die Nut­zung und Umset­zung neu­er Ide­en haben die heu­ti­ge Markt­stel­lung der CoIn­vest in die­sem Bereich ermög­licht.

Kom­pe­tent | Erfah­ren | Inno­va­tiv

Roh­stoff­in­vest­ments & Deri­va­te­kon­zep­te im Volu­men von >3 Mrd €